Teilnahmebedingungen / Datenschutzbestimmungen Instagram Gewinnspiele Mepeko - Mepeko

Teilnahmebedingungen / Datenschutzbestimmungen Instagram Gewinnspiele Mepeko


Offizielles Instagram Profil: @mepeko.de
Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Instagram und wird in keiner Weise von Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger für die vom Teilnehmer bereitgestellten Informationen ist nicht Instagram, sondern lediglich die Pensum GmbH als Betreiber des offiziellen Instagram-Profils. Die Pensum GmbH –im folgenden Veranstalter genannt- ist Veranstalter, Ansprechpartner und Verantwortlicher.
Das Gewinnspiel „200€ Amazon Gutschein“ startet am 25.01.2021 um 16:00 Uhr und endet am 04.02.2021 um 23:59 Uhr. Später eingehende Teilnehmer werden nicht berücksichtigt. Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern nach dem Losverfahren ermittelt, die den entsprechenden Post des Veranstalters geliked haben, @mepeko.de folgen und drei Freunde markiert haben
Gewinnermittlung:

  1. Der Gewinner wird am folgenden Werktag nach Gewinnspielende per Zufallsprinzip unter den Teilnehmern ermittelt, die die drei oben und unter dem Post genannten Schritte ausgeführt haben. Mehrfachkommentare erhöhen nicht die Gewinnchance.
  2. Der ermittelte Gewinner wird durch eine Instagram Nachricht der @mepeko.de Instagram-Seite über den Gewinn benachrichtigt. Der Gewinner muss innerhalb von 7 Werktagen an die @mepeko.de Instagram-Seite seine persönlichen Daten (Name, Wohnanschrift) übermitteln. Die Übergabe des Gewinns erfolgt durch den Veranstalter oder einen damit beauftragten Kooperationspartner. Die Daten des Gewinners dienen nur zur Gewinnspielteilnahme und werden nur für den Versand des Gewinns verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Meldet sich ein Gewinner innerhalb der Frist nicht, kann der Gewinn aufgrund fehlender Angaben nicht zugestellt werden, verfällt der Anspruch auf Herausgabe des Gewinns und es wird unter den Teilnehmern ein neuer Gewinner ermittelt.
  3. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer bereit, dass die Daten zur Ermittlung und Benachrichtigung des Gewinners von dem Veranstalter im Rahmen der Durchführung des Gewinnspiels erhoben und gespeichert werden. Der Teilnehmer bestätigt, dass sich die gemachten Angaben zu Name und Kommentar auf seine Person beziehen und ist damit einverstanden, dass diese Daten auf der Instagram Seite der Pensum GmbH veröffentlicht werden.
  4. Zur Ermittlung der Gewinner werden alle Teilnehmer erfasst. Persönliche Daten werden nur von Gewinnern erfasst und dienen zur Abwicklung und Identifikation bei Gewinnübergabe. Anschließend werden die Daten gelöscht. Der Gewinn kann nicht in Bar ausgezahlt werden und ist vom Umtausch ausgeschlossen. Den Teilnehmern selbst stehen gesetzlich Auskunfts-, Änderungs- und Widerrufsrechte zu. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  5. Kommentare die gegen die Instagram Richtlinien, deutsches Recht und oder das Copyright verstoßen, werden nach Kenntnisnahme und ohne Ankündigung ignoriert. Der Teilnehmer ist somit vom Gewinn ausgeschlossen. Zur Vermeidung einer missbräuchlichen Teilnahme behalten sich die Veranstalter vor, Beiträge zu löschen bzw. Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.
  6. Die allgemeine Nutzungs- und Verhaltensregeln von Instagram gelten auch für dieses Gewinnspiel. Die Veranstalter übernehmen keine Haftung für die Nutzung bzw. Weitergabe der veröffentlichten Daten durch andere Instagram Nutzer oder Dritte. Teilnehmen kann jeder ab 18 Jahren, ausgenommen Mitarbeiter der Pensum GmbH und deren Angehörige. Der Gewinn wird nur innerhalb Deutschlands versandt.

Bildnutzung und Namensnennung

Mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel willige ich ein, dass von meiner Person durch die Firma Pensum GmbH Fotos sowie Filmaufnahmen mit Ton gefertigt werden dürfen und die entstandenen Fotos oder Filmaufnahmen zu Marketingzwecken und der Firmenpräsentation der Pensum GmbH
genutzt und veröffentlicht werden dürfen. Zudem darf mein vollständiger Name als auch mein Nutzername Sozialer Medien öffentlich verwendet werden.

Diese Einwilligung als Rechtsgrundlage im Sinne von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a
Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), § 22, 33 Kunsturhebergesetz (KUG), §§ 201, 202a
Strafgesetzbuch sowie weiterer entsprechender Vorschriften und Nachfolgeregelungen umfasst sämtliche Rechte für die Nutzung und Veröffentlichung an den von ihr / ihm oder uns im oben genannten Rahmen angefertigten Aufnahmen auf die Pensum GmbH.
Die Aufnahmen dürfen mit anderen Bildern, Texten oder Grafiken kombiniert, beschnitten, verändert oder modifiziert werden.
Die Pensum GmbH darf die produzierten Fotos oder Filme ohne jede zeitliche, örtliche und inhaltliche Einschränkung selbst oder durch Dritte ungeachtet der Übertragungs-, Träger- und Speichertechniken (insbesondere elektronische Bildverarbeitung) publizistisch zur Illustration verwenden (Zweckbestimmung).
Das schließt insbesondere die Veröffentlichung in Publikationen und in Internetauftritten der Pensum GmbH ein, die weltweit von jedem Dritten eingesehen werden können.
Die Speicherung bei der Pensum GmbH, in Publikationen und Internetauftritten erfolgt 10 Jahre ab Aufnahme.
Sie haben jederzeit das Recht die Einwilligung zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit
der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Einwilligung berührt wird.
Sie haben Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung, Löschung,
Unterrichtung, auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde sowie auf Datenübertragbarkeit, wie wir die Rechte näher unter dem Punkt „Datenschutz“ auf der Webseite www.pensum-gmbh.de erläutern, auch in Bezug auf die Bildnisse nach dieser Erklärung.
Selbstverständlich werden keine peinlichen und rufschädigenden Fotos oder Filme veröffentlicht. Mir ist bewusst, dass mir keine Vergütung wegen der Bildnutzung gezahlt wird.

Jetzt bewerben